Es tropft...auf den Kopf!

Unser größtes Problem!

so siehts aus!
so siehts aus!

Angesprochen auf die Hilfe seitens Gemeinde/Bürgermeister kam die enttäuschende Antwort dass wir das lassen können.. das haben andere willige Spender bereits vorher getan und sie waren sehr enttäuscht vom Ergebnis. Falls wir vorhaben dass das ganze Geld wirklich direkt zur Gänze dem Schulbetrieb zukommen sollte, bleibt nur der Weg "selbst organisieren". Na daran solls nicht liegen ;-)

 

 

so sollte es aussehen!
so sollte es aussehen!

 

Eine ausländische Delegation hat vor Jahren in allen Klassen die Dächer bestens saniert. Dieser Raum (siehe Foto oben) sollte abgerissen werden, weshalb das Dach nicht erneuert wurde. 

Es steht fest - die Gemeinde hilft derzeit nicht.

und wir haben schon KVs:

über den Estrich in 2 Klassenzimmern a 63m2: 155.000 CFA.

 

Da bleibt uns noch etwas Geld für das einzige undichte Dach!

Die 8 Eisenträger können wir bereits kaufen: 124.000 CFA.

 

Wir werden die Prioritäten ändern müssen:

Erst das Dach, dann der Fußboden....

 

Irgendwie werden wir das schaffen bis zur Regenzeit (hopefully!)

Noch immer frohen Mutes und voller Zuversicht das Unmögliche möglich zu machen zeichnet eure

Mia

 

 

 

Ferien im Senegal am Meer
Abenteuerurlaub Senegal
peche a haute Senegal maison a louer
aventures Senegal maison a louer
vacation a la plage appartement a louer
Safari Senegal Somone
Safari Westafrika Senegal
Ferienwohnung am Meer Senegal
reserve de Bandia Senegal vacation maison a louer safari
appartement 3 pers. pres plage somone
vacation a longue terme somone
appartement a louer 3 pers pres mer